Online-Tagung: DIGITAL Data Compliance Day 2020

Produktdetails

Seit der Coronakrise setzen zahlreiche Unternehmen verstärkt auf Webshops und Online-Marketing-Kanäle wie E-Newsletter, Facebook, LinkedIn und Co. Doch wie gut sind Sie in Bezug auf den Datenschutz bei Ihren Marketing- oder Vertriebs-Strategien abgesichert? Haben Sie jederzeit den Überblick darüber, welche Risiken Sie bei Ihrem Webshop oder bei Facebook-Kampagnen vermeiden sollten? Wie transparent ist für Ihre Kunden, was mit ihren Daten geschieht?

Damit Sie von der Coronakrise nicht in die Datenschutzkrise schlittern, erläutern Ihnen die Top-Experten aus den Bereichen Datenschutz, Recht und Wirtschaft, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Ihre Unternehmensaktivitäten ins Netz verlagern. Profitieren Sie von Fachwissen für Ihren Unternehmensalltag mit unserer Online-Konferenz DIGITAL Data Compliance Day!

  • Begrüßung (Mag. Alexandra Vetrovsky-Brychta, FVH Forum Verlag Herkert GmbH/dieWeiterbilder, Martin Wilfing, DMVÖ)
  • Podiumsdiskussion: Digitalisierung in Krisenzeiten – Wilder Westen im Datenschutz? Warum gerade jetzt Data Compliance und die Einhaltung der Bestimmungen wichtig sind. Mit  Anton Jenzer (DMVÖ), Dr. Waltraut Kotschy (DPCC) und Dr. Wolfgang Feiel (RTR GmbH). Moderation: Martin Wilfing (Geschäftsführer DMVÖ)
  • Vortrag 1: Datenschutz im Homeoffice – was ist für Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu beachten? (Mag. Erwin Fuchs, northcote.recht)
  • Exklusives Interview mit Ulrike Kittinger, GF Unser Ö-Bonus Club GmbH (Jö Bonus-Club)
  • Vortrag 2: Bauplan für einen rechtskonformen Onlineshop – so sind Sie und Ihre Kunden auf der sicheren Seite (Mag. Ursula Illibauer, WKO)
  • Vortrag 3: Marketing über Facebook, LinkedIn und Co: Digital Advertising – Gesetzliche Rahmenbedingungen, Judikatur und übliche Praxis (Mag. Isabell Lichtenstrasser, HHLE Rechtsanwälte)

 176,00

Beschreibung

Datenschutz-Stolperfallen bei Online-Marketing, Webshops und Homeoffice umgehen